the English version is coming soon


Hohe Bonität bei stabilem Ausblick

Joachim Bartsch, Arno Bojak, Ich-AG Geige, Anna Haifisch
Paule Hammer, Thomas Janitzky, Marian Luft, Metulczki,
Daniel Mudra, Jo Preussler, Thaddeus Tischbein


23.05. - 05.07.2014
Galerie ARTAe Leipzig, Gohliser Straße 3, 1. OG

Eröffnung am Freitag, 23. Mai 2014 von 18 bis 22 Uhr

Zur Eröffnung am Freitag, 23. Mai 2014, von 18 bis 22 Uhr sind Sie und ihre Freunde herzlich eingeladen!
Die Künstler sind anwesend.


Joachim Bartsch
*1981, Dohna

Horizonte (mit Michael Hensel)
Siebdruck, Holzkonstruktion

Dieser Kunde weiß bescheid: Verweigern, Zetern, Aussitzen. Da zittern die Angestellten und die Zulieferer wimmern hier wird gnadenlos herabgestuft, wann immer sich eine Lücke bietet.

Bei Ich-AG Geige zuständig für Form, Gesicht und Auftreten. Erfinder des Balkendiagramms.




Arno Bojak
*1974 in Wuppertal

Doppeltes Stilleben geblitzt
Acryl auf Leinwand, 90 x 90 cm

Pfropfenabschläger und Rahmabschöpfer.
Tiefe Einblicke gewährender Meist- und Meistererverdiener.

Anna Haifisch
*1986 in Zwenkau

Hier kommt Graf Koks Jr.
Tuschezeichnung

Ein Markenprodukt der Prozessoptimierung. Herrenreiterin des gebürsteten Zwecklächelns.




Paule Hammer
*1975 in Suhl

Farbenlehre
Acryl auf Leinwand

Preisboxer in lukrativer Beratertätigkeit mit gelegentlich sich
Bahn brechender Schmutzlust. Langjähriger, nachhaltiger Erfolg
mit konservativer Strategie. Bei Ich-AG Geige im Kompetenz-Cluster
Ein-Finger-Keyboard (beidhändig) engagiert. Außerdem
Standartenträger der Formation.

Thomas Janitzky
*1982 in Jena

Null Fehler
Tusche auf Papier

Scharlatan, Ex-Freund, Ex-Ehemann.
Ein Schlawiner auf Kredit.
Bei Ich-AG Geige zuständig fürs Ausdenken und Einfädeln.
Und fürs Singen.




Marian Luft
*1983 in Kassel

Soft Funtasies (Tumblrtransparent) Digitaldruck auf Satin
Auflage 3 + 1

Offenes Visier. Kronprinz der Verbiegung, volle Anpassungs-
anpassung gewährleistet. Sein unternehmerisches Selbst wirft
einen Schatten, groß wie der Baikalsee.

Bei Ich-AG Geige besetzt er eine externe Schnittstellenposition:
Neu- und Wiederabmischung.

Metulcki
*1971 in Schleiz

G4-Gipfel
vier Eck-Urinale, Armaturen, Holzgestell

Schrecken jedes Sitzungssessels.
Qualitättsverwerterveteran.





Daniel Mudra
*1978 in Berlin

ohne Titel (Eisenbahnstraße)
Inkjet-Print

Bei Ich-AG Geige zuständig für Rhythmus und Wiederholung,
Sequenz und Schlagwerk. Im Nebenerwerb Kreativdienst-
leistungsgarant. Führungskraft auf Raten.


Jo Preußler
*1977 in Berlin

Mutmaßungen über Glutwürdigkeit
Toskanischer Weinballon, gelbe Feuerzeuge

Schuldner mit Sitzfleisch, der keine Selbstauskunft gibt. Arbeitet seit 1997 an seinem Kampfliederbuch "Die hohe Kunst der Stundung". Ist noch durch alle Laufmaschen ihm unterbreiteter Forderungsstrumpfhosen geschlüpft. Hortet die Dienstausweise von unvorsichtigen Pfandleihern und Inkasso-Häschern.




Thaddeus Tischbein
*1971 in Karl-Marx-Stadt

Die statistische Bedrohung I + II
(mit Ingolf Höhl), Fotografie

Sakko- und Entscheidungsträger mit tadelloser Kredithistorie,
stabilem Ein-kommen und einem Score-Wert, dessen Spitze weit
in den Wolken hängt. Gehetzt und getrieben, abgewetzt und
aufgerieben: eine Phiole des Kapitals. Abschreckungswirkung
garantiert.



Hohe Bonität bei stabilem Ausblick

Grenadiere der Kapitalkraft, Aktivposten der entschlussfreudigen
Projektentwicklungstätigkeitsvoraussetzungen Hände hoch!

Irrwitz der Anhäufung und Ausdehnung, Armut der Optionen,
Geistesblitze triebbehafteter Schöpferköpfe Finger weg!

Die Künstlergruppe "Ich-AG Geige" hat sich an den Rändern
entscheidend verstärkt. Unter Zwang zwar und ganz bestimmt
nicht ohne dass Druck ausgeübt wurde andererseits:
Ist nicht jede Personalentscheidung eine schmerzhafte?

Tausend Jahre Planung sind zu einem Hühnerstall der
Messestände, einem Telefonbuch der Produktvorschläge,
einem Schulranzen randvoll mit Aktienpaketen, einem
Zentralregister der Handlungsmöglichkeiten in diesen düsteren,
kalten Zeiten und einer Gruppenausstellung geronnen.

ALLE Texte sind ausgedacht von Thomas Janitzky.




Galerie ARTAe
Gohliser Straße 3 / 1. OG
04105 Leipzig
Öffnungszeiten: Mittwoch - Samstag, 15 - 19 Uhr und nach Vereinbarung

Haltestelle "Nordplatz / Michaeliskirche" Linie 12
Haltestelle "Chausseehaus" Linie 16 und 11


Showroom Galerie ARTAe
Menckestraße 3
04155 Leipzig
Öffnungszeiten: Freitag 20 - 22 Uhr, Samstag, 10 - 12 Uhr und nach Vereinbarung